Freitag, 27. Oktober 2017

Objektdarstellung / Zeichnen nach Beobachtung

Das Curriculum für das Fach Kunst sieht für die Jahrgangsstufe 7 zwei verpflichtende Themenbereiche vor: 

  • Objektdarstellung / Zeichnen nach Beobachtung 
  • Landschaft - Raum und Farbe 

Beide Vorgaben zielen darauf ab das symbolische Zeichnen der Kindheit durch naturnahe bildnerische Darstellung zu überwinden. Unabdingbare Voraussetzung ist also eine Entwicklung der Wahrnehmung. Auch in anderen Unterrichtsfächern ist aktives visuelles Erfassen von Gegebenheiten von großer Wichtigkeit.

Natürlich gelingt naturnahes Zeichnen nicht aus dem Stand! Aber mit Übung wird es möglich das zu zeichnen, was man sieht. Die Aufgabe erfordert vor allem bewusste Wahrnehmung des Motivs.

Für die anvisierte Landschaftsmalerei werden zunächst Zimmerpflanzen nach Beobachtung gezeichnet. Diese Naturstudien dienen für die Vorzeichnung der Landschaft als Ausgangsmaterial.

Giada Errico 7F2

Anzhela Atanasova 7F2

Montag, 8. Mai 2017

ARTGESCHOSS

"Die internationale Kunstausstellung ARTGESCHOSS 2017 findet ab 5. Mai bis 2. Juli in Salzgitter-Bad statt. Die Arbeiten der ca. 40 beteiligten Künstler umfassen alle Bereiche der Bildenden Kunst – Malerei, Grafik, Fotografie, Objektkunst, Bildhauerei und Installation. Das Konzept von ARTGESCHOSS 2017 sieht unter anderem vor, dass man vielfältige Kunst an den Orten begegnet, wo sie nicht unbedingt zu erwarten ist, dabei aber sehr authentisch und angebracht wirkt.


Die Wege, die zur Kunst führen, können diesmal im Rahmen einer Kunstroute erfahren werden. Über die Stadt verteilt zeigen internationale Künstler ihre Arbeiten an vielen verschiedenen Orten, darunter sind Geschäfte, Cafés, Restaurants und lokale Einrichtungen der Innenstadt. Die komplette historische Altstadt von Salzgitter-Bad wird in eine große Kunstausstellung verwandelt und kann aus einer neuen Perspektive betrachtet werden."

Donnerstag, 16. März 2017

5 neue Schulkameras

Ab sofort sind 5 neue Schulkameras zeitlich befristet bei unserem Schulassistenten, Herrn Warnecke ausleihbar. Es handelt sich um hochwertige Panasonic-Kameras
Bei Interesse rechtzeitig um einen Ausleihtermin kümmern!

Freitag, 16. Dezember 2016

Plastisches Gestalten

Aus Papier und Tapetenkleister entstehen in der 7FL3 seltsame Wesen. In einigen gezeichneten Entwürfen wurden mehrere Tierelemente fantasievoll kombiniert und schließlich im Aufbauverfahren als Büste gestaltet. Im Süden nennt man solche Monster Wolpertinger...


Hair

Das Zeichnen nach Beobachtung versucht eine Brücke zwischen Sehen, Wahrnehmen und Wiedergeben zu bauen. Frisuren sind ein dankbares Motiv um die vielfältigen Möglichkeiten der Linie und des Zeichenmaterials zu erproben. Die Arbeitsproben stammen aus der 7FL4.

Strobl, Lena 7FL4

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Ereignis und Bild

Im Rahmen des Semesterthemas Ereignis und Bild sind diese malerischen Bilderweiterungen in einem Grundkurs Kunst 11/12 bei Frau Meierhoff entstanden. Die Schüler sollten ein Foto eines Ereignisses aus dem Jahr 2016 malerisch umsetzen und erweitern. Die Fortführung sollte circa 50 Prozent des Bildes ausmachen. Um sich dem Endergebnis zu nähern, fertigten die Schüler zuvor zahlreiche Skizzen an.


Sarah Arnold

Dienstag, 6. Dezember 2016

Blühende Fantasie

Die Klasse 5FL3 hat mit viel Experimentierfreude einen Strauß fantasievoller Blüten gestaltet. Dabei sollten möglichst viele unterschiedliche Techniken des Farbauftrags eingesetzt werden!

Bock, Joey